Wirkung und Zielgruppe

MBSR Wirkung und Zielgruppe

„Diese Art der Aufmerksamkeit steigert das Gewahrsein und fördert die Klarheit sowie die Fähigkeit, die Realität des gegenwärtigen Augenblicks zu akzeptieren. Sie macht uns die Tatsache bewusst, dass unser Leben aus einer Folge von Augenblicken besteht. Wenn wir in vielen dieser Augenblicke nicht völlig gegenwärtig sind, so übersehen wir nicht nur das, was in unserem Leben am wertvollsten ist, sondern wir er-kennen auch nicht den Reichtum und die Tiefe unserer Möglichkeiten zu wachsen und uns zu verändern ...

... Achtsamkeit ist eine einfache und zugleich hochwirksame Methode, uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren, uns wieder mit unserer Weisheit und Vitalität in Berührung zu bringen."       (Jon Kabat-Zinn)

Wer ...

  • interessiert ist an einer gesundheitsfördernden Lebensführung
  • sich selbst gegenüber freundlicher und liebevoller sein möchte
  • sich mehr Entspannung und Gelassenheit wünscht
  • einen neuen Umgang mit persönlichen oder beruflichen
    Herausforderungen sucht
  • Wege sucht, Stress-Situationen effektiver zu bewältigen und stressbedingten Erkrankungen (z.B. Burnout, Schlafproblemen…) vorzubeugen
     

ist herzlich eingeladen, an einem Informationsabend oder im persönlichen Gespräch mehr über den MBSR-8-Wochen-Kurs zu erfahren.

Teilnehmende eines MBSR-Kurses benötigen keinerlei Vorkenntnisse oder Vorerfahrungen (z.B. mit Meditation).   
Eine wichtige Voraussetzung zur Teilnahme ist die Bereitschaft, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und sich auf die tägliche Übungspraxis einzulassen.
Der Kurs ersetzt keine Psychotherapie oder medizinische Behandlung, kann aber eine sinnvolle Ergänzung sein.

⇐ Kurs                               Anmelden ⇒                           Termine ⇒

Blue joomla theme by Template Joomla